Japanisch-Deutsch
Übersetzungen

Jochen Asahi

Kontakt: Tel 0179 5033 067

info@japanese-german.com

Roman-Neuerscheinungen aus Japan:


Die Ladenhüterin

Der ausgezeichnete Roman von Sayaka Murata wurde von Ursula Gräfe ins Deutsche übersetzt und vom Aufbau-Verlag herausgegeben.

 "Absurd, komisch, klug, mutig und präzise. Einfach überwältigend." Hiromi Kawakami

Weitere Informationen: Aufbau-Verlag

shinsekai_400.jpg

Jochen Asahi

Ich arbeite als selbständiger Übersetzer für Japanisch > Deutsch, hauptberuflich seit 2012. Davor war ich lange Jahre als Projektmanager für Übersetzungen und als Inhouse-Übersetzer für Japanisch-Deutsch fest angestellt. Japanisch habe ich an der Universität Heidelberg und in Japan (u.a. Sprachschule in Osaka) gelernt.

Über mich in aller Kürze:

  •     Name: Jochen Asahi
  •     Jahrgang 1968
  •     M.A. in Japanologie und Volkswirtschaft
  •     Sprachstudium in Japan
  •     Höchste Stufe des Japanese Language Proficiency Test
  •     Fachreferent für technische Redaktion (TAE)
  •     langjährige Berufspraxis

Einen ausführlicheren Lebenslauf sende ich gerne auf Anfrage zu.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.